fbpx

 

BEHIND THE SCENE: IM ATELIER VON ELISABETH LANGER

Do what you love: Mode ist meine Leidenschaft.
„Schon als Kind drückte ich mich gerne kreativ aus, vor allem durch Zeichnen und Malen. Dies war dann auch im Alter von 11 Jahren mein Zugang zur Mode. Schon damals stand für mich mein Berufswunsch fest.

Heute als Modedesignerin schätze ich in meinem Beruf den kreativen Aspekt in Kombination mit Nachhaltigkeit. Meine Bewusstseinsbildung im privaten Bereich – Stichwort Nahrungsmittel und Naturkosmetik – hat sich auch auf mein berufliches Tun ausgewirkt ganz nach dem Gedanken „Bio-Materialen und „Slow Fashion“ statt ungebremster Konsum“.

Für PETITE MARIE® zu entwerfen ist eine reizvolle Herausforderung.
„Mein Anreiz liegt darin, elegante Kindermode zu entwerfen, ohne die Kinder wie kleine Erwachsene aussehen zu lassen. Durch meine eigenen Kinder hat sich der Blick auf Kindermode verändert. Die schönsten Kleider bleiben im Kasten hängen, wenn sich die Kleinen darin nicht wohlfühlen. Mit der Liebe zum Detail werden aus bequemen Teilen besondere Kleidungsstücke: sowohl für den Alltag als auch für besondere Gelegenheiten."

 

Wenn Kleidungsstücke zu Lieblingsstücken werden.
„Jedes einzelne Teil von PETITE MARIE® hat für mich das Potential zu einem Lieblingsstück zu werden. Die Idee dahinter: Langfristig mehr Freude an sorgfältig ausgewählter, hochwertiger Mode zu genießen statt sich für Produkte, die für den kurzfristigen Gebrauch produziert werden, zu entscheiden."

„Jedes einzelne Teil hat für mich das Potential zu einem Lieblingsstück zu werden."

Drei Worte, die meine Kindheit beschreiben.
Frei: mich zu entfalten.
Geborgen: in einer Familie, die mich liebt wie ich bin.
Voller Zuversicht: mit Eltern, die meine Talente erkannt und gefördert haben.

Live the little things: Das macht mich glücklich.
„Zeit mit meinen Kindern und meinem Mann zu verbringen.

Kreativität & Wissen
Diese zwei Eigenschaften bilden wohl die beste Basis für anspruchsvolle Ergebnisse.

Intuition & Kommunikation
Gemeinsam wird die Kollektion Schritt für Schritt besprochen.

Know-how & Erfahrung
Handmade: Jeder einzelne Schnitt wird von Hand gefertigt.

Präzision & Talent
Entweder man hat es oder man hat es nicht. Elisabeth Langer hat es definitiv.