Nachhaltige Damenmode

Bei PETITE MARIE® finden Sie vor allem eines: Nachhaltige Damenmode, perfekt zugeschnitten für Ihren Alltag als Mama. Denn wir wissen – mit Kindern muss meistens alles schnell gehen, da bleibt nicht viel Zeit um vor dem Kleiderschrank zu gustieren. Umso besser, wenn man seine Lieblingsstücke gleich griffbereit hat. Was unsere nachhaltige Damenmode auszeichnet? Sie ist chic und bequem zu gleich und wird ausschließlich aus zertifizierten Bio-Stoffen gefertigt.
Vom Tüllrock über das Kleid bis zur Bluse: Jede Kollektion hat ihre Lieblingsstücke. Und für die Kleinen gibt es die passenden Lieblingsstücke im Partnerlook. Nachhaltige Damen- und Kindermode, die Freude bereitet.

Alle
  • Alle
  • Buben
  • Mädchen
  • Winter
  • Damen
  • Sommer
  • Badeponcho
  • Gutscheine
  • Jumpsuit
  • MUM & ME
  • SIS & ME
  • Kleid
  • Short
  • Rock
  • T-Shirt
  • Nachtwäsche
  • Weste
  • Mütze
  • Schal
  • Accessoires
  • Bluse
  • Cape

Im Trend: Casual Chic.

Casual Chic ist auch diesen Sommer wieder angesagt. So ist auch unsere Ibiza-Kollektion (Launch 4.4.2022) von diesem Trend geprägt. Casual Chic kann man nur lieben, denn dieser Style macht jede Sommerlaune mit. Shorts sind diesen Sommer das Must-have schlechthin und lösen den Mini-Rock ab. Wie praktisch!Casual Chic im Partnerlook: Kennen Sie schon unsere Shorts „Summer“, im erfrischenden Streifen-Look in kräftigem Rosé mit elegantem Satinband als Eyecatcher? Auch für Mädchen erhältlich. Und heuer neu: Auch für Buben, im maritimen blau-weißen Navy-Look. Shorts sind diesen Sommer das Must-have schlechthin und lösen den Mini-Rock ab. Wie praktisch!

Sommermode für Damen

Sommermode für Damen muss vor allem eines sein: Leicht und luftig. Und genau deswegen haben wir uns bei der Ibiza-Kollektion für angenehmen Musselin entschieden. Selbstverständlich in Bio-Qualität. Aber auch erfrischende Designs dürfen bei Sommerkleidern & Co. nicht fehlen. Bei unserer Sommermode für Damensetzen wir daher auf dezente Prints, die Lust auf Sommer, Sonne, Sand machen – wie etwa bei unserem Strandkleid „Shell“. Ebenfalls in der Mini-Me Version erhältlich. Für das Design zeichnet die Wiener Modedesignerin Elisabeth Langer verantwortlich. Und auch bei ihr ist die Freude groß, dass ihre Entwürfe und Schnitte nun in Österreich produziert werden. „Slow Fashion made in Austria: Das ist einfach wunderbar und seine Seltenheit“, betont die Designerin.